Archiv für Mai 2010

spm-blog.de.vu

s = streetart
p = poltics
m = music
-
b = bullen
l = langeweile
o = ordnungsamt
g = gewalt
.
d = deutschland
e = emanzipation
.
v = vandalismus
u = untersuchungshaft

=> Nie wieder Deutschland = Nie wieder Ärger ?
iST dAS jETZT sINN, wERBUNG oDER uNSINN ?

#action #streetart #unsinn #spm-blog.de.vu

.

.


by 1000_worlds

Near Calais…

Calais

brechen

brechen

du versuchst auszubrechen
und sie versuchen selbiges mit dir
mit deinem willen,
deinen willen zu brechen

brechen, immer wieder brechen
brechen
so lange wie der würgreiz hält.

das tut gut, du fühlst dich erholt.
hat es sich vielleicht doch gelohnt ?

du schaust auf, und läufst weiter, immer weiter,
stöst an mauern und versuchst sie aufzubrechen.

und sie versuchen selbiges mit deinem willn.

brechen immer wieder brechen
brechen
solange wie der würgreiz hält

du denkst das war alles, jetzt ist es vorbei.
du hast es geschafft.
doch das war nur ein kleines stück.

ein kleiner teil vom kuchen.
den sie alle haben woll‘n.
ja sie stopfen damit ihre mäuler voll

doch da kansnt du nur eines:
brechen

auch sie wollten dir den kuchen füttern.
dich anfixen mit all den gütern, den leckerbissen vom kuchen,
die du bekommst, wenn du nur lange genug darum ringst,…

doch plötzlich kam es dir hoch.
plötzlich wurde dir schlecht, von dem vielen kuchen
und du musstest …

nah ?
brechen !

What is a stranger?

A smile
a shared laugh
between two strangers

3 hours silence

A smile
a goodbye wish

between two strangers

(who so remain…or never were?)

Reflections of Someone Else

Fascinated with my reflection in darkened windows.
She is more than my opposite
She is me and not me and all that I wish to be
And that precisely because she’s not me.

S_he and I

soft
long
legs
on your fingers

small
strong
fingers
on my legs

she strokes and complains
but her fingers remain
and the thin muscular legs,
they do too.

Dualisms

When you know someone,
think you really know someone
You grow to love this someone
and also hate this someone.

We construct a type of understanding between us,
enjoy the silent moments between us
We grow giddy in the closeness of us
and then turn and destruct the beauty of us.

Unafraid to explore one another,
to rejoice in learning every inch of one another
The fear of closeness grips and you are again drawn to another
and suddenly you find only with the other to another.

But why does it always have to be one or the other?
It is the entire spectrum which provides true fulfillment
For it is true that there exists no love without hate
Nor construction without destruction
But „we“ doesn‘t have to be just you and me
And is instead more exciting when it remains just that, just „we.“

Vendetta sagt:

WATCH THIS

react!

tellerrand

>>Tellerrand< < , September 2009

Ausgegraben als Reaktion auf das Verbot von antispeziesistischen Flaggen auf einer Antikapitalistischen Demo am 30.04.2010

Rosali Beration