woher kennen wir uns nochmal?

Dir geht es schlecht ich Fang dich auf.
falle dabei selbst so tief.
In bezug auf dich bin ich ein sieb.
Die restlichen Gefühle die ich für dich hab sind der Sand der durch mich
durch fliest.

Was war das bloß da zwischen dir und mir?
Was ist es im jetzt im hier?
Was wollten wir?

Ich wollte dir nah sein, dich kennen lernen.
Doch bist du mir fremd und unerreichbar wie ein griff zu den Sternen.

Ich habe keine Ahnung mit wem ich es zu tun habe.
Die Gefühle Sandkörner ohne Farbe.

Die Körner hart auf den Boden der Realität knallen.
Die Gefühle ich kann sehen wie sie fallen.

Wie sie verschwinden aus meinem Innern.
Ein paar tränen ein bisschen wimmern.

Wir waren uns Körperlich so nah.

Doch innerlich getrennt.
Ich kann nicht sagen das mein ich dich kennt.

Vielleicht deinen Körper,die Struktur deiner haut.
Ist das worauf liebe auf baut?

Wieso geht es zwischen uns nicht tiefer?
Was in deinem Innern vor sich geht das wüste ich viel Lieber!

Doch du willst mich nur an deiner Oberfläche teil haben lassen.
Ich wollte aber nicht nur deinen Körper sondern deine „Seele“ anfassen.